Schlagmann LogoWienerberger Logo
DIE EHRLICHE HAUS - POROTON-WDF

 

Schlagmann - Wienerberger

POROTON®-WDF® Verarbeitung
Das Wärmedämmsystem Poroton®-WDF® gibt es nur bei Schlagmann und Wienerberger.
Ihre Ansprechpartner finden Sie hier.
 
POROTON-WDF Verarbeitung
POROTON®-WDF® Verarbeitung
DER NEUE FILM IST DA
Videos ansehen

FV ID
POROTON®-WDF® Verarbeitung
Der FVID fördert die systematische Weiterentwicklung von Innendämmsystemen, sorgt für höchste Qualitätsstandards und definiert Qualitätsnormen. Schlagmann Poroton ist Gründungsmitglied.
Zur FVID-Homepage

AKTUELLE NEWS


Ein Siegel nur für die Besten
DER PERLIT-DÄMMSTOFF FÜR UNSERE PREMIUMZIEGEL IST MIT DEM BLAUEN ENGEL AUSGEZEICHNET WORDEN, WEIL ER EMISSIONSARM UND WOHNGESUND IST.
 
BLAUER ENGEL
Der Blaue Engel kennzeichnet nur die Besten innerhalb einer Produktgruppe – sie sind umweltfreundlicher als vergleichbare, konventionelle Produkte. Er zeichnet auch emissionsarme Bauprodukte aus, die über die gesetzlichen Bestimmungen hinaus schadstoffarm hergestellt und gesundheitlich unbedenklich sind. Die Emissionsarmut des Poroton-Perlit-Dämmstoffes ist nun mit dem Blauen Engel ausgezeichnet worden.



Leserwahl der Zeitschrift B+B Bauen im Bestand
POROTON®-WDF® IST DAS PRODUKT DES JAHRES 2015
 
PRINZENSTRASSE
In der Kategorie Energetische Sanierung konnte die Innendämmung POROTON®-WDF® den ersten Platz erringen. Die Leser der Zeitschrift B+B Bauen im Bestand sowie die User der Online-Plattform haben abgestimmt und unter 18 eingereichten Produkten ihre Favoriten gewählt.
> Mehr dazu hier

AKTUELLE OBJEKTE IN DER BAUPHASE


Sanierung mit POROTON®-WDF® Außendämmung
BAUERNHAUS IN KAUFERING
  Das Bauernhaus im Dorfkern von Kaufering hat eine sehr lange Vergangenheit hinter sich. Leider ist das Baujahr nicht bekannt, klar ist jedoch, dass zumindest der Wohnbereich im frühen 20. Jahrhundert mit Vollziegel angebaut wurde. Nun wird das Haus an die nächste Generation der Familie Heinle weitergegeben und als Ziel wurde festgelegt, dass der Charakter des Hauses trotz energetischer Sanierung nicht verloren gehen darf. Dazu wurde die WDF180 gewählt, die neben den hohen Dämmwert gleichzeitig einen sehr guten Putzuntergrund für den anschließenden Kellenwurfputz darstellt.

- - - - - - - - - - -

Sanierung mit POROTON®-WDF® Außendämmung
EINFAMILIENHAUS KELLER IN DEISENHAUSEN
  Das Einfamilienhaus der Familie Keller aus Deisenhausen bei Krumbach wurde mit POROTON®-WDF®-120 an der Außenwand gedämmt. Die unsanierte Außenmauer des Hauses aus den späten 1950er-Jahren war mit 30 Zentimeter Bimsstein und einem U-Wert von 1,0 W/mK energetisch einfach nicht mehr ausreichend. Innerhalb kürzester Zeit wurde die Außendämmung vom Keller bis unters Dach an der Bestandswand angebracht.

- - - - - - - - - - -

Sanierung mit POROTON®-WDF® Außendämmung
MEHRFAMILIENHAUS WACKER/BURGHAUSEN
  Zur Instandsetzung der Bestandsfassade eines Mehrfamilienhauses in Burghausen, ließ es sich die Wacker Chemie AG nicht nehmen, auf bewährte Baustoffe zu setzen. Witterungsbeständige Ziegel mit der ökologischen Perlitfüllung von Schlagmann sorgen in Zukunft für die Funktionalität der Fassade. Die geschulten Hände der Bilfinger Hochbau GmbH gewährleisten eine fachgerechte Umsetzung, der von Christian Pfeiffer (Wacker Chemie AG) geplanten Maßnahme.

- - - - - - - - - - -

Sanierung mit POROTON®-WDF® Außendämmung
GANGHOFER-SIEDLUNG REGENSBURG
  Ursprünglich als Arbeitersiedlung für die "Messerschmitt-Werke" entstand die heutige Ganghofer-Siedlung im Wesentlichen von 1936 bis 1939. Nach Rüstungszeit erinnert hier heute nicht mehr viel, außer vielleicht die Verwendung von lediglich zwei Grundtypen von Wohnhäusern. Der geschichtliche Hintergrund und die Charakteristik führten dazu, dass die Siedlung im Westen Regensburgs heute ein denkmalgeschütztes Ensemble darstellt. Derzeit werden zwei dieser Häuser in der Roseggerstraße und der Maria-Herbert-Straße mit Poroton WDF als Außendämmung denkmalschutzkonform unter der planerischen Hand von Architekt Wolfgang J. Grübl und den Unternehmern Goppold Bau (beide für Maria-Herbert-Str.) und Fuchs Bau (für Roseggerstr.) zeitgemäß saniert.

- - - - - - - - - - -

Sanierung mit POROTON®-WDF® Innendämmung
PFARRHAUS TEISNACH
  Auch komplizierte Dachkonstruktionen stellen kein Hindernis für den Einsatz einer Poroton WDF Innendämmung dar. Eine Herausforderung an die Umsetzung der Innendämmung, generell, jedoch schon. Holzbalkendecken als Untergrund, Mischmauerwerk in der Bestandsfassade und eine an den Giebelwänden sehr eng verlaufende Dachkonstruktion erforderten eine gute Zusammenarbeit mit Architektur, Statik und Bauunternehmung, um funktionelle Lösungen zu finden. Architekt Feldmeier aus Straubing, Statiker König aus Regen und der Bauunternehmer Wittenzellner aus Teisnach sorgten und sorgen hier für das umfangreiche Gelingen der energetischen Sanierung.

- - - - - - - - - - -

Sanierung mit POROTON®-WDF® Außendämmung
WOHNHAUS RÖTZ
  Für einen Maurer, der standesgemäß massive Baustoffe schätzt, ist klar, dass er auch im Bereich der Sanierung kompromisslos auf wertige Baustoffe setzt. So kann Johann Killermann aus Gänsschnabl bewährte praktische Methoden mit innovativen Saniermaterialien in verschiedenen Stärken kombinieren. Für die Fa. Albert Haimerl aus Pillmersried ein weiteres Objekt, dass mit der Poroton®-WDF® einen stabilen und warmen Mantel erhält.

- - - - - - - - - - -
 
Sanierung mit POROTON®-WDF® Innendämmung
KÖNIGLICH BAYERISCHES FORSTHAUS, SIEGSDORF
  Das Gebäude aus der Zeit um 1850 diente lange Jahre als "Königlich Bayerisches Forstamt" der Forstverwaltung Siegsdorf. Das nahezu fugenlose Tuffsteinmauerwerk im Zyklopenverband stellt eine außergewöhnliche Bestandsfassade dar, und soll weitestgehend erhalten bleiben. Um den Anforderungen eines zeitgemäßen energetischen Standards gerecht zu werden, werden unter anderem die Innenmauern mit Poroton WDF 120 gedämmt. Das Ingenieurbüro Riesemann aus Siegsdorf beauftragte den WDF-Zertifizierten Unternehmer Willi Haberlander mit der Instandsetzung der Außenmauern.

- - - - - - - - - - -
 
Sanierung mit POROTON®-WDF® Außendämmung
HOTEL POST, INZELL
  Nur eine Ruine blieb zurück, als das Hotel zur Post, dessen Ursprünge bis ins 15. Jahrhundert zurückreichen, im Mai 2007 dem größten Brand der Nachkriegszeit in Inzell zum Opfer fiel. Nun soll die Sanierung und z.T. Neubau dem Ortskern wieder zu neuem Glanz verhelfen. Für eine gleichermaßen traditionsbewusste und moderne Ziegelbauweise hat das Architekturbüro "Riedl und Oestreich" die Fa. "Rottenmoser & Karau" mit den Rohbauarbeiten und einer energetischen Ertüchtigung mit der brandsicheren WDF 180 beauftragt.

- - - - - - - - - - -
 
Sanierung mit POROTON®-WDF® Innendämmung
GASTHAUS ZUM FREISCHÜTZ, LANDSHUT
  Bei der Neugestaltung der Landshuter Neustadt wird eine Institution wie der Freischütz nicht vernachlässigt. Bleiben auch Gasträume weitgehend unberührt, um den traditionellen Charme zu wahren, so erhalten die Appartements des bayerisch, bodenständigen Gasthaus standesgemäß bayerisch, bodenständige Ziegel zur kapillaraktiven Innendämmung in den Stärken 80mm und 120mm. Planung und Architektur übernahm für das Landshuter Brauhaus Fr. Koller-Fichtl aus Landshut.

- - - - - - - - - - -
 
Sanierung mit POROTON®-WDF® Außendämmung
MEHRFAMILIENHAUS IN MÜNCHEN, MAXVORSTADT
  Das Architekturbüro lbgo hat sich bei diesem Objekt für ein energetisches Sanierungskonzept u.a. mit Poroton®-WDF®-180 entschieden. In Zusammenarbeit mit der Technischen Universität München wird das Projekt für Forschungszwecke genutzt.

- - - - - - - - - - -
 
Sanierung mit POROTON®-WDF® Innendämmung
ZWEIFAMILIENHAUS IN ALTDORF
 
Das denkmalgeschützte, ehemalige Bauernhaus aus dem Jahr 1627 wird derzeit komplett energetisch saniert. Der dahinterliegende, frühere Stall wurde abgerissen und ein weiteres Wohnhaus mit Poroton®-T9®-365 als Wohnhaus neu erstellt.

- - - - - - - - - - -
 
Sanierung mit POROTON®-WDF® Außendämmung
WOHNANLAGE MÜNCHEN, PRINZENSTRASSE
  Die Wohnanlage des Beamten-Wohnungsvereins (bwv) – ein Gebäude aus 1950er Jahren – wird seit letzten Herbst von Grund auf modernisiert, energetisch ertüchtigt und um ein drittes Stockwerk ergänzt. Das Besondere hier ist, dass die alten doppelverglasten Fenster erhalten bleiben und neue Spezialfenster vorgebaut werden, die plan in der mit Poroton-WDF (180) gedämmten Fassade eingefügt sind und somit ein optisch bündiger Abschluss entsteht. Mitte 2015 sollen die Sanierungsmaßnahmen abgeschlossen sein, so dass alle Mieter wieder einziehen können, so die Guggenbichler + Netzer Architekten aus München.

- - - - - - - - - - -
 
Sanierung mit POROTON®-WDF® Innendämmung
SANIERUNG UND ERWEITERUNG EINES DENKMALGESCHÜTZTEN GEBÄUDES IN STRAUBING
 
Das denkmalgeschützte Gebäude aus 60-cm-Vollziegel wurde komplett entkernt und mit Poroton®-WDF® als Innendämmung auf einer Fläche von ca. 260 m² gedämmt. Ein Anbau von ca 27 × 10 m mit Poroton®-T8® kommt noch dazu.

- - - - - - - - - - -

Sanierung mit POROTON®-WDF® Außendämmung
BAUERNHAUS AM SCHLIERSEE
  Dieses schöne, alte Bauernhaus in Alleinlage am Schliersee wird derzeit mit Poroton®-WDF®-180 saniert.


- - - - - - - - - - -
 
Sanierung mit POROTON®-WDF® Außendämmung
SANIERUNG GRUNDSCHULE UFFING MIT TURNHALLE
  In Uffing am Staffelsee wird gerade die örtliche Grundschule (Baujahr 1899) mit Turnhalle saniert. Das Bestandsmauerwerk ist aus ca. 65cm starkem Ziegelmauerwerk. Die Gemeinde hat sich zusammen mit dem Ingenieurbüro Richter aus Penzberg für die POROTON®-WDF® 18cm als Außendämmung entschieden, weil sie keinen Materialwechsel in der Fassade wollten. Die Nachhaltigkeit des Materials war ebenfalls entscheidend.



- - - - - - - - - - -
 
Sanierung mit POROTON®-WDF® Innendämmung
SANIERUNG EINES JURA-HAUSES IN PFÜNZ, LANDKREIS EICHSTÄTT
  Die Außenwände wurden innen mit POROTON®-WDF®-120 gedämmt, zudem bekam das Haus einen Anbau für die Küche aus POROTON®.



- - - - - - - - - - -
 
Sanierung mit POROTON®-WDF® Außendämmung
IM RIEDERWALD/FRANKFURT WERDEN 6 WOHNBLÖCKE NEU GESTALTET
  Die ABG Frankfurt Holding geht neue Wege bei der Sanierung von sechs Wohnblöcken: In der Friedrich-List-Straße will die Wohnungsbaugesellschaft die Energiekosten künftig niedrig halten und gleichzeitig den Wohnwert der Gebäude aus dem Jahr 1927 verbessern. Die Häuser werden nicht nur umgebaut, sondern auch effizienter im Hinblick auf ihren Energieverbrauch gemacht. Eine zweite Außenwand aus Mauersteinen, die mit dem mineralischen Dämmstoff Perlit gefüllt sind, ersetzt die üblichen Verbundbaustoffe.



 

FERTIGGESTELLTE OBJEKTE

Sanierung mit POROTON®-WDF® Außendämmung
KINDERTAGESSTÄTTE IN VILSHEIM

Über Ökologie und Massivität an der Außenfassade können sich nun die kleinen Gäste des jüngst sanierten Kindergartens in Vilsheim freuen. Keine künstliche Mineralfasern, sondern nur reines, natürliches Perlit bildet den Kern des stabilen Keramikmantels, der nicht nur dämmt, sondern auch für den so wichtigen Brandschutz sorgt. Schlagkräftige Argumente die neben dem Architekturbüro "Leinhäupl + Neuber" auch die Gemeinde Vilsheim vom Schlagmann-System zur energetischen Sanierung mit Ziegel überzeugten.
Sanierung mit POROTON®-WDF® Innendämmung
RHENUSSPEICHER IN MÜNSTER

Der Flechtheim- und Rhenusspeicher in Münster: Kein anderes Bauwerk prägt den seit 1899 dort eröffneten Stadthafen so sehr wie die beiden zusammengehörenden Speichergebäude. Gleich zu Beginn erbaute die Firma Flechtheim den fünfgeschossigen Speicher für Getreide am Hafenbecken. In den darauffolgenden Jahren mauserte sich Münster zu einem bedeutenden Getreideumschlagplatz in Norddeutschland. Link


Sanierung mit POROTON®-WDF® Innendämmung
WOHN- UND GESCHÄFTSHAUS IN SCHWERIN

Das denkmalgeschützte Gebäudeensemble befindet sich in der Altstadt von Schwerin, in unmittelbarer Nähe zum Schweriner Schloss. Im Auftrag des Großherzogs Paul Friedrich von Mecklenburg wurde es um 1842 als repräsentatives Hotel nach dem Entwurf von Georg Adolf Demmler – einem Schüler Schinkels, der das Stadtbild Schwerins maßgeblich prägte – errichtet. Bereits zehn Jahre später wurde der Hotelbetrieb eingestellt. Link


Sanierung mit POROTON®-WDF® Außendämmung
KITA WALDHEIMVEREIN IN HEDELFINGEN


Das Objekt wurde 1905 gebaut und wird nun zur Vermietung grundsaniert. Bauunternehmer Hubert Sturm und der Bauherr waren von der Vorteilen der WDF® sofort überzeugt.
Link




Sanierung mit POROTON®-WDF® Außendämmung
ALTER BAUERNHOF IN SAMERBERG


Ein alter Bauernhof in traumhafter Lage Nähe Chiemsee wird außen mit POROTON®-WDF® 180 saniert. Der Dehner/Stall wird abgerissen - dort sollen drei große Wohnungen entstehen, gebaut mit POROTON®-S10®. MEHRFAMILIENHAUS IN STAETZLING BEI AUGSBURG Link






Sanierung mit POROTON®-WDF® Außendämmung
"LUDWIG THOMA HAUS" IN LENGGRIES


Das Gebäude der Forstverwaltungen Bayerische Staatsforsten AöR in Lenggries wird auch als "Ludwig Thoma Haus" bezeichnet, da dieser hier die ersten Jahre seines Lebens verbrachte. Die Außenwände des um 1840 erstellten Hauses bestehen aus sog. "Bachbummerl" und werden mit POROTON®-WDF® 120 energetisch saniert. Planung: AB Paul Schwarzenberger, Lenggries. Ausführung: Bauunternehmer Schwarzenberger, Lenggries. Link


Sanierung mit POROTON®-WDF® Außendämmung
MEHRFAMILIENHAUS IN STÄTZLING BEI AUGSBURG



Das Objekt wurde 1905 gebaut und wird nun zur Vermietung grundsaniert. Bauunternehmer Hubert Sturm und der Bauherr waren von der Vorteilen der WDF® sofort überzeugt. MEHRFAMILIENHAUS IN STAETZLING BEI AUGSBURG Link






Sanierung mit POROTON®-WDF® Außendämmung
ALTE SCHERMÜHLE IN TACHERTING
ALTE SCHERMUEHLE IN TACHERTING
Der Gebäudekomplex erstreckt sich auf 1.200 Quadratmeter Nutzfläche. Die alten Wände sind aus einer Vielzahl von Baumaterialien zusammengesetzt, gerade das, was eben als Baustoff in den verschiedenen Bau- und Umbauphasen des uralten Gemäuers zur Verfügung stand... GASTHAUS MURAUER Link



Sanierung mit POROTON®-WDF® Innendämmung
ALTES PFARRHAUS IN GERN
Das aus der Barock-Zeit stammende Haus mit seinen dicken Gemäuern wurde im Fensternischenbereich mit POROTON®-WDF® saniert. GASTHAUS MURAUER Link







Sanierung mit POROTON®-WDF® Außendämmung
SCHULE IN REUT
Das Betonfundament ist fertig. Pünktlich zu den Ferien kann das Bauunternehmen Grashuber mit der Außendämmung durch POROTON®-WDF® beginnen. SCHULE IN REUT Link


Die Baustelle im Zeitraffer: Video ansehen




Referenzbau mit POROTON®-WDF® Innendämmung
GASTHAUS MURAUER IN ANTERSDORF


Das Traditionsgasthaus aus dem Jahr 1873 wurde entkernt und mit POROTON®-WDF® saniert. Die Neueröffnung ist für Anfang 2013 geplant. GASTHAUS MURAUER Link







Sanierung mit POROTON®-WDF® Außendämmung
PFARRHEIM ZUR ERLÖSERKIRCHE IN LANDSHUT


Sanierung des Pfarrhauses mit POROTON®-WDF® 120. Auch das Kellergeschoß wurde in diesem Zuge gedämmt... ARROW Link

Referenzbau mit POROTON®-WDF® Außendämmung
KINDERGARTEN ST. MARKUS

KINDERGARTEN ST. MARKUSDer Kindergarten "St.Markus" in Laaber–Waldetzenberg ist ein typisches kommunales Gebäude. Er wurde vor 27 Jahren errichtet, in einer Zeit, in der noch weit weniger Wert auf energiesparende Bauweise gelegt wurde.
Innerhalb von nur 42 Tagen konnte die sorgfältig geplante Generalsanierung mit POROTON®-WDF® durchgeführt werden. KINDERGARTEN ST. MARKUSLink



Referenzbau mit POROTON®-WDF® Außendämmung
BAUERNHOF VOGTAREUTH

BAUERNHOF VOGTAREUTHDer Hof stand bereits einige Jahre leer und wurde seit den 70er Jahren nicht mehr bewirtschaftet, ehe das Bauernhaus samt Nebengebäude sowie das gesamte Hofareal in den letzten eineinhalb Jahren liebevoll und sorgfältig saniert und rekonstruiert wurde. Die Bauherren wollten bewusst schonend mit der alten Bausubstanz des erworbenen Hofes umgehen, dabei aber in moderatem Rahmen modernen Wohnkomfort zulassen. BAUERNHOF VOGTAREUTHLink



Referenzbau mit POROTON®-WDF® Außendämmung
WOHN- UND GESCHÄFTSHAUS HAFNER

WOHN- UND GESCHAEFTSHAUS HAFNERIm Jahre 1965 erbaute Johann Hafner als Bauunternehmer für einen ortsansässigen Bäcker ein Wohn- und Geschäftshaus mit Bäckereibetrieb in Bobingen bei Augsburg. Nach dem Erwerb der Immobilie im Jahr 2008 machte sich das Familienunternehmen Hafner an die Planung der Sanierung und des Umbaus. Grundrisse und Optik der Fassade sollte nicht großartig geändert werden. WOHN- UND GESCHAEFTSHAUS HAFNERLink



Referenzbau mit POROTON®-WDF® Innendämmung
GUTSHOF ETTLING

GUTSHOF ETTLINGIm Ortskern der kleinen Gemeinde Ettling bei Wallersdorf zerfiel zusehends seit einigen Jahren eines der letzten noch ursprünglich erhaltenen Bauernhäuser. Um das alte Gebäude zu retten und wieder bewohnbar zu machen, beschloss Helmut Horsch 2008 den Ammerhof wieder aufzubauen. Das denkmalgeschützte Haus aus dem Jahre 1848 wird seitdem von der Architektin Helga Stierstorfer und dem Bauunternehmer Georg Froschauer nach denkmalpflegerischen Gesichtspunkten sorgfältig rekonstruiert und sensibel saniert. Gleichzeitig soll ein moderner Wohnstandard erreicht werden. GUTSHOF ETTLINGLink



Referenzbau mit POROTON®-WDF® Außendämmung
EINFAMILIENHAUS IN REGENSBURG

EINFAMILIENHAUS IN REGENSBURGAls Familie Wolff die Vorstadtvilla aus den 50er Jahren am Stadtrand von Regensburg kaufte, wünschten sie sich in erster Linie mehr Platz für ihre damals noch drei, jetzt vier Kinder. In dem Haus waren zuvor drei Wohneinheiten untergebracht. Die Regensburger Architektin Julia Reiter schlug einen Umbau vor, der an den vorliegenden Bestand anknüpfte und dabei viel Platz für alle zusammen aber auch Raum für jeden Einzelnen schaffte. Eine energetische Sanierung stand ebenso auf dem Plan, das Eigenheim sollte zukunftsfähig sein und eine effektive und dauerhafte Dämmung der Außenwand erhalten. EINFAMILIENHAUS IN REGENSBURGLink



Referenzbau mit POROTON®-WDF® Außendämmung
RATHAUS IN LAABER

RATHAUS IN LAABERDas Rathaus des Marktes Laaber, Nähe Regensburg, hat schon einiges durchgemacht: Unterschiedliche Nutzungen, Schäden an Dach und Gebäude, knappe Finanzen der Verwaltungsgemeinschaft. Dringend nötige Sanierungen zogen sich über Jahre hinweg, bis 2009 ein Zuschuss seitens der Bundesregierung in Form des Konjunkturpaketes-II bewilligt wurde. Thermografische Aufnahmen des unsanierten Gebäudes zeigten hohe Wärmeverluste im Bereich der Außenwand und den Fenstern. Eine energetische Sanierung des Rathauses war unumgänglich. Seit Herbst 2010 ist die Generalsanierung des Rathauses nun vollends abgeschlossen. RATHAUS IN LAABERLink



Sitemap